DIY, DOWNLOADS, HANDMADE, INSPIRATION, KIDS

Wimpelkette selber machen: Mein DIY mit Wimpelvorlage zum Download

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday

Heute möchte ich Euch meine allererste, selbstgemachte Girlande zeigen. Ich mag Girlanden sehr und finde, sie hübschen jeden Raum noch ein wenig mehr auf. Außerdem sind Girlanden zur Zeit sowieso total in und man sieht sie immer öfters, egal ob auf Instagram, Pinterest oder in den Kinderzimmern von Freunden. Ihr könnt sie natürlich auch schon fertig oder als “Girlanden-Bausatz” kaufen. Bei Dawanda oder Etsy gibt es wunderschöne, handgemachte Unikate für jeden Anlass.

Meine erste Girlande habe ich zum 2ten Geburtstag unseres kleinen Sonnenscheins gebastelt und auf diese eine bin ich ganz besonders stolz. Denn sie entstand komplett in Handarbeit, ohne zu Hilfenahme einer BigShot oder Stanzen oder sonstigem professionellem Bastelzubehör.

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Details

Als vollkommener Bastelneuling musste ich mich im Bastelladen erstmal mit Papier, Garn, Bändern, Acrylfarbe und allem möglichem Bastelkleinkram eindecken.

Die Vorlage für die Girlande war schnell gezeichnet. Diese dürft Ihr bei Klick auf das Bild gerne downloaden und als Vorlage für Eure eigene Girlande verwenden. Einfach in DIN-A4 ausdrucken, ausschneiden und am besten auf einem festen Karton nachzeichnen und erneut ausschneiden. Dann könnt Ihr sie immer wieder verwenden.

LoveAndLilies.de // Download Vorlage für DIY Girlande / Wimpelkette

 

Inzwischen nenne ich schon mehrere Girlanden unser Eigen, diese sind jedoch mit Werkzeug und Stanzmaschine entstanden, was die Anfertigung um einiges beschleunigt und erleichtert.

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Detail i

Mit einfachsten Mitteln, nämlich Schere, ausreichend Papier, Garne und Kordeln, WashiTape, Servietten, Kleber, Acrylfarbe, Holzbuchstaben und einigen kleinen Dekoaccessoires aus dem Bastelladen habe ich mich ans Werk gemacht, ohne zu wissen, was letztendlich daraus wird. Meine einzige, mir selbstauferlegte Vorgabe war, jeden Wimpel anders und individuell zu gestalten, aber dennoch eine klare Linie einzuhalten.

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Detail t

Die türkisen und die taupefarbenen Wimpel habe ich mit Servietten beklebt. Das war total einfach und unkompliziert. Ihr braucht hierfür nicht mal einen Serviettenkleber – ein ganz normaler Sprühkleber hat gereicht. Ihr müsst jedoch darauf achten, dass Ihr nur die oberste von den drei Serviettenschichten verwendet, sonst funktioniert das Ganze nicht. Die Serviette müsst Ihr ganz vorsichtig aufkleben und mit dem Finger leicht antupfen, so dass nichts reißt und es keine Unebenheiten gibt. Habt Ihr alles aufgeklebt, könnt Ihr den Rand (natürlich ebenfalls äußerst vorsichtig) mit einer scharfen Schere oder einem Cutter abschneiden.

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Detail R

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Detail a

Wie Ihr seht, habe ich mich richtig ausgetobt und durch diese ganze Wimpelbastelei festgestellt, dass es mir unheimlich Spaß macht, wenn ich kreativ sein kann. Das mag nicht zuletzt an meinem Sternzeichen liegen. Als Waage habe ich natürlich schon eine kreative Ader in mir, die ab und an zum Vorschein kommen will :)

Für den gestitchten Wimpel habe ich die meiste Zeit investiert. Erst eine Kreuzstich-Vorlage im Internet gesucht, in der passenden Größe ausgedruckt, jedes Loch einzeln ins Papier und durch den Wimpel gestochen und anschließend mit blauem Garn genäht. Es ist mega-aufwendig, aber am Schluss war ich dann doch recht begeistert von meiner ersten Kreuzsticharbeit seit der Grundschule :)

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Detail a Stitch

Die Holzbuchstaben gibt es im Naturton bei Idee Creativmarkt zu kaufen – diese habe ich alle mit weißer und blauer Acrylfarbe bemalt und auf die Wimpel geklebt.

Auch wenn es wahnsinnig viel Arbeit war, bin ich unheimlich stolz darauf, denn unsere Wimpelkette ist ein absolutes Einzelstück und es steckt viel Liebe und Herzblut drin.

Und hier könnt Ihr alle Wimpel unserer “Happy Birthday” Girlande nochmals im Detail sehen:

LoveAndLilies.de // DIY Girlande Wimpelkette Happy Birthday Details 16 Wimpel

Auch meine ersten Pompoms sind für den 2ten Geburtstag unseres Kleinen entstanden. Der erste sah ein wenig zerzaust aus aber mit der Zeit wurden sie besser und besser und konnten sich richtig sehen lassen:

_pompom_weiss

Verwendet hierfür unbedingt Seidenpapier. Es gibt mittlerweile so viele schöne Farben und Muster, dass Ihr garantiert für jedes Farbkonzept das richtige Papier findet. Auf Youtube findet Ihr zahlreiche Videotutorials über selbstgemachte Pompoms.

Falls Ihr Fragen zu dem ein oder anderen Material habt, oder falls Ihr selber schon eine tolle Wimpelkette gefertigt habt, zeigt sie her! Ich freue ich mich über Eure Kommentare.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und schicke Euch ganz liebe Frühlingsgrüße,

LoveAndLilies.de // Dagmar

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Kommentare

  • Reply Franzy vom Schlüssel zum Glück 20. April 2015 at 11:18

    Bo ais das eine tolle Girlande! Da hast du dir ja so richtig viel Mühe gemacht.
    Ich hoffe die bleibt auch nach dem Geburtstag noch im Zimmer hängen.. sowas muss man ja zeigen ;)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    • Dagmar
      Reply Dagmar 21. April 2015 at 23:24

      Oh danke sehr :-) Freut mich, dass sie Dir gefällt! Sie hängt zwar leider nicht dauerhaft aber sie wird zu jeder passenden Gelegenheit hervor geholt :)

  • Reply Zum 1. Geburtstag: Gesunder Bananen-Apfelmus-Kuchen und ein neues Baby-Chalkboard - Love & Lilies 23. März 2017 at 21:49

    […] auch dieses Jahr wieder aus meiner selbstgemachten Happy Birthday-Wimpelkette, diese könnt ihr hier ansehen und die Vorlage dafür ausdrucken und nachbasteln wenn ihr mögt. Dazu ein Folienballon mit […]

  • Hinterlasse einen Kommentar